Ist 9×13 das gleiche wie 13×9?

Sie sind ein und dasselbe. Ja, Sie haben das richtig gelesen. Pfannen verschiedener Hersteller können sich in der Tiefe leicht unterscheiden, z. B. 2 Zoll gegenüber 2 ¼ Zoll.

Welche Größe hat eine 13×9-Pfanne?

13 Zoll mal 9 Zoll
Da es keine festgelegten Normen für Backformen gibt, sind nicht alle 13×9 Pfannen tatsächlich 13 Zoll mal 9 Zoll groß. Manchmal liegt es an einem dickeren Rand, manchmal einfach am Design der Pfanne. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie eine Pfanne in der richtigen Größe verwenden.

Was kann ich anstelle einer 9×13-Form verwenden?

Alternative Backformgrößen: Ihre Tipps und Tricks
Eine quadratische 8-Zoll-Backform und eine runde 9-Zoll-Backform können für Kuchen- und Riegelrezepte austauschbar verwendet werden. Ein Rezept, das für eine 9 „x 13″-Form geschrieben wurde, kann auch in zwei 9″-Rundformen, einer 9″-Rundform und einer 8″-Rundform oder zwei 8“-Rundformen gebacken werden.

Wie wird eine 9×13-Form gemessen?

Vergessen Sie nicht, auch die Tiefe der Pfanne zu berücksichtigen. Die durchschnittliche 13×9-Pfanne ist zwei Zoll tief. Sie können die Tiefe messen, indem Sie ein Lineal gerade nach oben (nicht schräg!) auf den Boden der Form halten. Eine flache Pfanne fasst möglicherweise nicht den gesamten Teig, während eine tiefe Pfanne möglicherweise nicht gleichmäßig in der Mitte gart.

Wie viele 9×13-Pfannen passen in eine Blechpfanne?

Für ein Rechteck nehmen Sie einfach die Maße der langen Seite und der kurzen Seite eines Rechtecks und multiplizieren sie, d.h. 9×13=117 square inches. Daraus können Sie ersehen, dass Sie zwei 8″-Pfannen für die 9 „x13“ ersetzen können, da 2×64 = 128 Quadratzentimeter, was nahe genug ist.

  Was befindet sich im Inneren eines Easy Bake Oven?

Wofür wird eine 9×13-Pfanne verwendet?

Gut, dass die meisten Rezepte für 9×13-Backformen für eine große Menge gedacht sind. Ob Kuchenrezepte, Festtagsgerichte oder einfach nur klassische Aufläufe – in diesen großen Backformen lässt sich fast alles zubereiten, was man möchte. Sie können in einer dieser Formen Hühnchen oder Rindfleisch marinieren, Gemüse braten und sogar einen Kuchen backen.

Welche Größe haben 2 9×13 Pfannen?

Es liegt auf der Hand, dass die Verdoppelung eines Rezepts mit den Maßen 9″ x 13″ perfekt in eine 13″ x 18″ große Kastenform passen würde. Schließlich ist 117 x 2 = 234 genau. Die ganze Schönheit und Perfektion der Mathematik sagt, dass es funktionieren sollte, aber es gibt einen Haken. Die Seiten der Pfanne.

Sind zwei 8×8 Pfannen gleich 9×13?

Die Fläche einer 9×13-Pfanne beträgt 117 Quadratzoll. Die Fläche einer 8×8-Pfanne hingegen beträgt 64 Quadratzentimeter, also fast die Hälfte der Fläche einer 9×13-Pfanne. Das bedeutet, dass Sie ein Rezept von einer 9×13-Pfanne auf eine 8×8-Pfanne verkleinern können, indem Sie das Rezept einfach halbieren. Umgekehrt verdoppelt man das Rezept, um von einer 8×8-Pfanne auf eine 9×13-Pfanne zu kommen.