Was ist der Unterschied zwischen Weizenmehl und Allzweckmehl?



Vollkornmehl besteht aus dem Endosperm, der Kleie und dem Keim des ganzen Weizenkorns. Daher hat es einen höheren Proteingehalt als Allzweckmehl (bis zu 15 Prozent) sowie mehr Ballaststoffe, Nährstoffe und Geschmack.

Kann ich Allzweckmehl durch Weizenmehl ersetzen?

Bei den meisten Kochanwendungen können Sie Vollkornmehl problemlos durch Allzweckmehl ersetzen. Probieren Sie es aus, wenn Sie das nächste Mal eine Hähnchenbrust panieren oder eine Soße andicken. Denken Sie nur daran, dass der Geschmack variieren kann. Beim Backen sollten Sie mit dem Verhältnis von Vollkornmehl zu Allzweckmehl experimentieren.

Ist Weizenmehl dasselbe wie Allzweckmehl?

Da Vollkornmehle die Kleie und den Keim enthalten, haben sie im Allgemeinen einen höheren Eiweißgehalt als Allzweckmehle. Trotz des hohen Proteingehalts ist es für Vollkornmehl aufgrund der Kleie und des Keims schwieriger, so viel Kleber zu entwickeln und elastisch zu sein wie Allzweckmehl oder Brotmehl.

Was kann ich anstelle von Vollkornmehl verwenden?





Wenn Sie kein Vollkornmehl haben, können Sie einen dieser Ersatzstoffe verwenden:

  • Allzweckmehl (das Endergebnis wird lockerer, weniger dicht) oder 1/4 Tasse Weizenkeime und 3/4 Tasse alles verwenden -Zweckmehl pro Tasse Vollkornweizen.
  • ODER – Ersetzen Sie das Vollkornmehl durch Grahammehl.

Kann man Weizenmehl durch Allzweckmehl im Brot ersetzen?

Vollkornmehl hat den höchsten Proteingehalt in unserer Liste. Wenn Sie es durch Vollkornmehl ersetzen, sollten Sie daher 50 Prozent Vollkornmehl und 50 Prozent eines anderen Mehls, vorzugsweise Vollkornmehl, Backmehl oder Dinkel, verwenden, um ein dichtes Ergebnis zu vermeiden. Wenn Sie nur Vollkornmehl verwenden möchten, müssen Sie mehr Wasser hinzufügen.

  Welche Seiten passen zu PB&J?

Kann ich weißes Allzweckmehl durch Vollkornmehl ersetzen?

Sie können Weißmehl Tasse für Tasse durch Vollkornmehl ersetzen. Für jede Tasse, die Sie austauschen, fügen Sie fünf Teelöffel Wasser hinzu. Fügen Sie nur dann zusätzliches Mehl hinzu, wenn Sie es beim Formen benötigen.