Wie transportiert man Minikuchen?



Wie man einen Kuchen transportiert, ohne ihn zu ruinieren

  1. Schritt 1: Wickeln Sie alles in Folie ein. Sobald Ihr Kuchen abgekühlt ist, wickeln Sie ihn vollständig in Aluminiumfolie ein. …
  2. Schritt 2: Tragen Sie den Schubladen Liner an. Hier ist die Geheimwaffe. …
  3. Schritt 3: Auf die offene Straße gehen! Es ist Zeit, das Auto zu packen.

Wie kann man Kuchen am besten transportieren?

Um zwei Pasteten zu transportieren, legen Sie sie nebeneinander auf ein Backblech, wickeln Sie Alufolie um die Pasteten und das Backblech und befestigen Sie dann die Alufolie an den Rändern des Backblechs. Bewahren Sie das Backblech im Kofferraum auf und legen Sie eine griffige Schubladenunterlage darunter, damit es nicht verrutscht.

Wie transportiert man einen gebackenen Kuchen?

5 Möglichkeiten, einen Kuchen zu transportieren, wenn Sie keinen Kuchenträger haben

  1. Verwenden Sie einen Bambus -Dampferkorb. Das ist ein Oldie, aber ein Goodie. …
  2. Verwenden Sie eine Pizza -Box. Noch eine billige Kuchentransportlösung? …
  3. Verwenden Sie einen Teller als Cover. …
  4. Verwenden Sie einen Stock Pot. …
  5. Verwenden Sie Gummi -Regal -Liner im Boden eines Kartonboxs.




Wie verpackt man einen Kuchen zum Mitnehmen?

Die bevorzugte Methode ist die Mitnahme im Handgepäck, es sei denn, Sie haben genügend Platz im aufgegebenen Gepäck, um eine in Plastik eingewickelte Torte in einem stabilen Karton zu verstauen, der dann mit einer Decke oder Luftpolsterfolie gepolstert wird.

  Wofür kann die Hagebutte verwendet werden?

Wie verhindert man, dass die Minikuchen zusammenkleben?

Verwenden Sie antihaftbeschichtete Muffinformen (zwei 12er-Formen reichen für ein Dutzend Kuchen), und fetten Sie die Förmchen vor dem Befüllen ein, damit die kleinen Kuchen nicht kleben bleiben, wenn sie fertig sind. Backen Sie eine Form nach der anderen in der Mitte des Ofens. Je dunkler die Oberfläche des Blechs ist, desto schneller ist die Kruste gebacken.

Kann man einen Kuchen im Auto aufbewahren?

Nach dem Backen den Kuchen in den Kühlschrank stellen, sobald er kalt genug ist, um ihn zu verarbeiten. Wenn Sie ihn dann zum Servieren wieder auf Raumtemperatur bringen, lassen Sie ihn höchstens 2 Stunden stehen. Mit anderen Worten: Lassen Sie den Kuchen nicht den ganzen Tag vor dem Thanksgiving-Dinner stehen, egal ob Sie ihn am Vortag zubereiten oder am Morgen backen.



Wie transportiert man Artikel in einer Bäckerei?



Um ein Törtchen oder ein anderes empfindliches Gebäck sicher zu transportieren, legen Sie den Deckel eines sauberen, kleinen Behälters auf den Kopf und stellen Ihr Törtchen darauf. Drehen Sie den Behälter um, stülpen Sie ihn über den Cupcake und auf den Deckel und verschließen Sie ihn, so dass eine sichere Hülle um den Cupcake entsteht.

Wie kann ich meinen Kuchen im Auto kalt halten?

Sahnetorten und Puddingtorten mit ihren leicht verderblichen Füllungen müssen kühl gelagert werden. Stapeln Sie sie in einer Picknick-Kühlbox oder legen Sie Kühlakkus unter die Pasteten und wickeln Sie sie zur Isolierung in ein Handtuch.

Wie transportiert man einen Kuchen mit Schlagsahne?

Nehmen Sie den Kuchen und die Schlagsahne getrennt mit zur Arbeit und belegen Sie den Kuchen, wenn Sie dort sind. Wenn Sie möchten, dass die Schlagsahne noch besser reist, legen Sie ein Sieb oder ein Sieb in einen großen Plastikbehälter mit Deckel, legen Sie ihn mit einem Kaffeefilter aus und löffeln Sie die Schlagsahne hinein.